Mallorca Magazin

Deutscher Urlauber prügelt sich auf Mallorca mit Hotelpersonal und Polizei (Thu, 18 Apr 2024)
Der 27-Jährige hatte eigentlich nur das falsche Hotel betreten. Doch anstatt die richtige Herberge aufzusuchen, schaltete der Tourist auf Angriff.
>> Mehr lesen

Kfz-Prüftermin nicht wahrgenommen? Bei No-Shows droht neuerdings eine Disziplinarstrafe (Do, 18 Apr 2024)
Mit der ungewöhnlichen Maßnahme geht der Betreiber der ITV-Stellen gegen die bei Fahrzeughaltern weitverbreitete Praxis vor, zugewiesene Termine ohne vorherige Stornierung nicht wahrzunehmen.
>> Mehr lesen

"War sehr krass": So hat Mallorca-Resident und Ur-Bachelor Paul Janke den Dubai-Sturm erlebt (Do, 18 Apr 2024)
Der frühere Rosenkavalier beschrieb MM die schockierenden Szenen in der Wüstenstadt, die er mit seinem Handy filmisch festhielt.
>> Mehr lesen

Mann stach mit der Schere auf seinen Arzt ein: Acht Jahre Gefängnis (Do, 18 Apr 2024)
Er bat ihn nur sein Handy auszuschalten, da sprang der mutmaßliche Täter auf und wollte ihm die Kehle aufschneiden.
>> Mehr lesen

So kommen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Airport schnell zur Playa de Palma (Do, 18 Apr 2024)
Mit Bussen des EMT-Stadtbetriebs von Palma geht dies ebenso wie mit TIB-Überlandgefährten. Und dann sind da noch Taxis oder Uber-Gefährte.
>> Mehr lesen

Der "Ballermann" kommt nach Cala Millor: Dieser große Schlagerbiergarten wird bald eröffnet (Do, 18 Apr 2024)
Die neue Gastro-Location will mit täglich wechselnden Mottos aufwarten und bietet sogar eine DiscoFox-Tanzwoche an
>> Mehr lesen

Algen aus den Tropen breiten sich mit Macht vor Mallorca aus (Do, 18 Apr 2024)
Neue Studie lässt offen, ob der Klimawandel ihre Ausbreitung im Mittelmeerraum begünstigt, macht jedoch die natürlichen Fähigkeiten dieser Spezies dafür verantwortlich.
>> Mehr lesen

Unerträglicher Lärm: Illegale Partyvilla auf Mallorca aufgeflogen (Do, 18 Apr 2024)
Die Nachbarn beschwerten sich bei der Polizei über entsetzliche Zustände und Gegröle vor allem in der Nacht.
>> Mehr lesen

Maltese Falcon: Eine Ikone der Supersegelyachten zu Besuch in Palma (Do, 18 Apr 2024)
Der 88 Meter lange Hightech-Dreimaster kann zum Wochenpreis von einer halben Million Euro gechartert werden.
>> Mehr lesen

Plötzlich schwer krank im Urlaub auf Mallorca: Das müssen Sie machen! (Do, 18 Apr 2024)
Die Gesundheitsversorgung auf Mallorca ist umfassend. So umfassend, dass man schon einmal den Überblick verlieren kann. MM weiß, was zu tun ist.
>> Mehr lesen

Mal Schlammregen, mal Sonne, sogar Schnee: So lange dauert das wechselhafte Wetter auf Mallorca noch (Do, 18 Apr 2024)
Der Donnerstag begann dunkel, feucht und mit Temperaturen deutlich unter 20 Grad. Doch das wird sich ändern.
>> Mehr lesen

Polizist vermietete fensterlose Behausungen: 28 Monate Suspendierung vom Dienst und Millionenstrafe (Do, 18 Apr 2024)
Die maximal 15 Quadratmeter großen Behausungen ohne Strom vermietete der Ordnungshüter zumeist an illegale Einwanderer.
>> Mehr lesen

Branche in Aufruhr: So läuft der Krieg zwischen Taxigewerbe und Uber auf Mallorca (Do, 18 Apr 2024)
Seit jeher ist das Geschäft mit der Personenbeförderung auf Mallorca umkämpft. Vor allem die vielen Urlauber versprechen satte Gewinne. Manch Unternehmer hat es so zu Reichtum gebracht. Die Liberalisierung des Sektors stellt jedoch althergebrachte Gewohnheiten infrage.
>> Mehr lesen

Carlos Barceló: Die Mücke ist das tödlichste Tier der Welt (Do, 18 Apr 2024)
In der neuen Folge der Video-Serie der deutschen Fernsehjournalistin Sibylle Tiessen geht es um den mallorquinischen Entomologen Carlos Barceló, der sich mit Insekten beschäftigt, die Krankheiten übertrage.
>> Mehr lesen

Schreie und fliegende Fäuste: Wilde Prügelei zwischen zwei Frauen auf Balearen-Flug (Mi, 17 Apr 2024)
Besatzungsmitglieder mussten einschreiten, um die Frauen zu trennen. Doch vergebens. Deswegen musste die Polizei gerufen werden.
>> Mehr lesen

TV-Tipp: Tierischer Stress für Caro und Andreas Robens auf Mallorca (Mi, 17 Apr 2024)
In der neuen Folge von "Goodbye Deutschland" gibt es Neuigkeiten zu gleich mehreren deutschen Auswanderern auf der Insel – unter anderem gibt es "Tierisches" von den Robens zu berichten.
>> Mehr lesen

Strauchelnder Mallorca-Reiseveranstalter wird verkauft und gerettet (Mi, 17 Apr 2024)
Amerikanisches Konsortium schließt Investitionsvereinbarung mit FTI ab. Fonds investiert 125 Millionen Euro in den drittgrößten Reiseveranstalter Europas.
>> Mehr lesen

Kuriose Situation: Behörden räumen Wohnung auf Mallorca, Okupas stehen schon Schlange (Mi, 17 Apr 2024)
Ein Skandinavier hatte seine Hypothekenzahlungen seit Jahren nicht geleistet, da wurde nun eingeschritten. Die Begleitumstände der Zwangsräumung gestalteten sich sonderbar.
>> Mehr lesen

Graffiti-Sprayer auf Mallorca zu fast 10.000 Euro Geldstrafe verurteilt (Mi, 17 Apr 2024)
Der Mann hatte in Palma eine Wand des historischen Sóller-Bahnhofs beschmiert, konnte aber erst durch den Vergleich mit einem anderen seiner Werke überführt werden.
>> Mehr lesen

Sant Elm: Gemeinsam gegen die Verschmutzung von Mallorcas Küsten (Mi, 17 Apr 2024)
Mehr als 100 Freiwillige sammeln im Rahmen einer Initiative zwischen Gemeinde, der Stiftung Cleanwave und Universal Beach Hotel über 500 Kilogramm Müll an Land und im Meer ein
>> Mehr lesen

Ab 149 Euro: Luxus-Airline verkauft "günstige" Reisen im Privatjet nach Mallorca, um Leerflüge zu vermeiden (Mi, 17 Apr 2024)
Das Unternehmen Travelcoup startet ab sofort mit einer sogenannten "Empty Leg Plattform" den Verkauf von einzelnen Sitzen mit Verbindungen in Europa, um Leerflüge in Semi-Privatjets zu vermeiden.
>> Mehr lesen

Neues Verbot: Traumbuchten auf Mallorca dürfen nicht mehr mit dem Auto angefahren werden (Mi, 17 Apr 2024)
Sämtliche dieser Strände befinden sich im Nordosten der Insel und sind bei Deutschen sehr beliebt. Sie gelten als besonders naturbelassen.
>> Mehr lesen

Marktstudie zur Saison 2024: Ein Drittel der Ferienvermieter auf Mallorca dreht an der Preisschraube (Di, 16 Apr 2024)
Gegenüber dem Onlineportal Holidu gaben zudem fast Dreiviertel der Vermieter von Ferienwohnungen an, mehr Reservierungen zu erwarten als im Vorjahr.
>> Mehr lesen

Mallorca-Star Mickie Krause: Darum tun ihm manche Sänger-Kollegen am Ballermann leid (Di, 16 Apr 2024)
Krause empfindet die Partymusik heutzutage als schnelllebiger. Doch es gibt weitere Veränderungen, die er an der Playa de Palma festgestellt hat.
>> Mehr lesen

Deutsche Wanderin stürzt auf Mallorca in die Tiefe – Heli muss ausrücken (Di, 16 Apr 2024)
Mit Hilfe von zwei mobilen Kränen wurden zwei Bergetter in der Nähe des Unglücksortes abgeseilt, wo sie die schwer verletzte 55-Jährige in einer Senke mit zwei weiteren Personen vorfanden.
>> Mehr lesen

Mutmaßliche Mörderin transportierte tote Tante im Reisekoffer über die Insel (Di, 16 Apr 2024)
Nach dem Tötungsdelikt an einer 91-Jährigen aus Sineu sind jetzt weitere grausame Details zu Tat und Täterin bekannt geworden.
>> Mehr lesen

Nachts zum Strand gelockt: Junger Mann soll Frau in Palmanova vergewaltigt haben (Di, 16 Apr 2024)
Der Verdächtige nahm das betrunkene Opfer mit an den Strand. Der mutmaßliche Täter arbeitete als Kellner in dem Etablissement, in dem er die Frau traf.
>> Mehr lesen

Promenade aufgerissen, kein Zugang zum Strand: Die Playa de Palma ist eine Großbaustelle (Di, 16 Apr 2024)
Die Stadtverwaltung führt dort Modernisierungsarbeiten am Drainagesystem durch. Außerdem werden auf der Höhe des "Balneario 13" neue Beleuchtungsmasten aufgestellt.
>> Mehr lesen

Mallorca-Burg von Einsturz bedroht: Kritiker fordern Sanierung (Di, 16 Apr 2024)
Vereinigung zum Schutz des mallorquinischen Kulturerbes behauptet, die Burg von Alaró könnte jeden Moment einstürzen. Die historische Festung ist seit 1931 Kulturgut.
>> Mehr lesen

Wohnwagen oder gar kein Dach über dem Kopf – Dauercamper fordern Recht auf einen Stellplatz (Di, 16 Apr 2024)
Palmas Bürgermeister Jaime Martínez hatte in einem neuen Gesetz den Wohnmobilen außerhalb von Campingplätzen den Kampf angesagt – das sagen nun die Betroffenen.
>> Mehr lesen

Fontänen, lange dunkle Körper: Walfamilie vor der Küste von Sóller gefilmt (Di, 16 Apr 2024)
Von einem Boot aus konnten die imposanten, mehrere Meter langen Tiere beim Auf- und Abtauchen sowie beim Atmen gefilmt werden.
>> Mehr lesen

Cannabis-Vereine auf Mallorca und Ibiza zerschlagen: Großrazzia der Polizei (Di, 16 Apr 2024)
27 Festnahmen, 33 weitere Personen beschuldigt: Illegale Betäubungsmittelverkäufe in "Vereinen" aufgedeckt.
>> Mehr lesen

Nach mutmaßlichem Mord an der Tante: Frau wollte Polizei hinters Licht führen (Di, 16 Apr 2024)
Das Opfer wies eine klaffende Stichwunde im Brustbereich auf. Dennoch versuchte die Nichte die Ordnungshüter davon zu überzeugen, dass es sich um einen Suizid gehandelt hat.
>> Mehr lesen

Beschleunigen, bremsen, Fun haben: So geht Kartfahren auf Mallorca (Di, 16 Apr 2024)
In Mallorcas Party-Urlauber-Hochburg Magaluf lässt sich wunderbar ent- und beschleunigen. MM besuchte die möglicherweise einzige Kartbahn der Welt, unter deren Asphaltpiste der einstige Gründer begraben liegt.
>> Mehr lesen

Konzertkritik: Klavierspiel vom Feinsten - Matthias Kirschnereit zu Gast in der Bodega Macia Batle (Di, 16 Apr 2024)
„Was für ein Luxus, heute den renommierten Pianisten Matthias Kirschnereit bei uns zu haben!“ sagte Martin Breuninger als Vertreter des Mallorca Magazins, das zusammen mit der Bodega Macia Batle das Konzert veranstaltet hatte, zu Beginn. Ermöglicht hatte diesen Luxus Nina Heidenreich, zuständig für den künstlerischen Teil des Unternehmens. Und ein Luxus war es allemal: Kirschnereit war eigens für diese Matinee aus Hamburg am Vorabend eingeflogen, um für ein paar Handvoll Klavierbegeisterte ein erlesenes Programm zu spielen, und kehrte nach dem Konzert sofort wieder dahin zurück. Kleine Konzertpodien wie das in der Bodega Macia Batle haben großen Sälen eins voraus: sie ermöglichen einen intensiveren , fast intimen Kontakt zwischen Künstler und Publikum. Das wissen auch Entertainer aus dem U-Bereich. Udo Jürgens sagte mir vor Jahrzehnten einmal, künstlerisch ziehe er kleine Säle großen – kommerziell natürlich rentableren - Konzertpalästen bei weitem vor. Insofern war es ein doppelter Luxus, Beethoven und Chopin gestern quasi hautnah erleben zu können. Kirschnereit ist zudem ein eloquenter Kommunikator, der uns seine Sicht auf die Werke eindringlich vermittelte (ohne dabei zu einem Mikrofon greifen zu müssen). – Igor Levit hat in seinem Podcast „32 mal Beethoven“ einmal gesagt, im Moment der Aufführung gehöre das Werk nicht mehr dem Komponisten oder dem Verleger, sondern ausschließlich ihm und dem Publikum. Und so war es auch gestern unser Beethoven, unser Chopin, der uns berührte und aufwühlte, die Musik wurde zu einer Botschaft, zu einer persönlichen Ansprache, die uns Matthias Kirschnereit mit berstender Intensität vermittelte. Das Programm war sinnfällig konzipiert: Beethovens (einzige) Polonäse (in C-dur, op.89) schlug die Brücke zu Chopin, der diese Gattung ja mit Solowerken und solchen für Klavier und Orchester prominent gepflegt hat. Kirschnereit spielte das Beethoven-Werk verspielt virtuos, mit verschmitztem Humor. Die anschließende Sturmsonate (d-moll, op.31/2) leitete Kirschnereit mit dem anekdotischen Ratschlag ein, man müsse Shakespeares „Stur“ lesen, um sie zu verstehen. Er selbst habe das als braver Student natürlich getan, allerdings ohne großen Erkenntnisgewinn… Ein Sturm ist diese Sonate allemal, ob mit oder ohne Shakespeare-Background. Ein emotionaler Sturm gleich der erste Satz mit seinen bohrend-insistierenden Seufzersekunden und dem wild aufsteigenden d-moll-Dreiklang des Hauptthemas. Bedrohlich die Trommelwirbel im zweiten Satz (linke Hand), tröstlich dann die (vielleicht einzige) Melodie des Satzes; Kirschnereit spielte sie in gelöster, makelloser Schönheit. – Chopins Scherzo Nr.2 in b-moll stellte dann den Bezug zu Mallorca her. Zwar nicht, wie die Préludes im Mythen-umrankten Winter 1838/39 in Valldemossa entstanden, atme sie trotzdem den Geist mallorquinischer Klostermauern, so Kirschnereit. Nach der Pause ging’s mit Chopin weiter: das (nachgelassene) cis-moll-Nocturne machte (wieder einmal) deutlich, wie ungleich reicher Chopins Nocturnes gegenüber denen des eigentlichen Erfinders dieser Gattung, John Field, sind. Danach erklang, in der gleichen Tonart, die berühmte Mondscheinsonate. Kirschnereit räumte zuvor mit der verbreiteten Mär auf, der erste Satz sei lediglich Wohlfühlmusik zum Kuscheln. Im Gegenteil, dieser Satz sei die einsamste Musik, die Beethoven je komponiert habe. Erst der Dichter und Kritiker Ludwig Rellstab habe ihn durch seine blumige Geschichte vom Liebespaar, das in einer lauen Sommernacht in einem Kahn auf den sanften Wellen eines Flusses dahinschaukle, mit Mondschein in Verbindung gebracht. Zu dem oft für harmlos-naiv gehaltenen Mittelsatz zitierte er Liszt. Der nämlich hatte ihn als „Rose zwischen zwei Felsen“ bezeichnet. Das hochvirtuose Finale erinnere ihn an eine wilde Jagd durch die Gassen von Wien. Man mochte dieser Deutung folgen oder auch nicht: auf jeden Fall erlebte man einen Beethoven von Meisterhand gespielt, befreit von allen kitschigen Anwandlungen etwa eines Richard Clayderman, der die Sonate durch seine soft-Version zur Fahrstuhlmusik verkommen ließ. Nach anderthalb Stunden derart großer Klavierkunst waren stürmischer Applaus und Bravorufe geradezu vorprogrammiert. Der also gefeierte Pianist bedankte sich mit zwei Zugaben: der As-dur-Etüde von Chopin und der Nummer 15 aus den Walzern op.39 von Johannes Brahms. Damit nicht genug: Francisco Fullana und Nina Heidenreich brachten dem Meister auf der Geige ein Ständchen dar, natürlich nicht ohne dessen Mitwirkung. Und so erklang als große Überraschung für das begeisterte Publikum ein Walzer von Schostakowitsch im Trio. Schöner hätte die Matinee nicht enden können. – Wenn Sie mehr von diesem großartigen Pianisten hören möchten: er hat zahlreiche CD eingespielt, unter anderem sämtliche Klavierkonzerte von Mozart. Alle sind im Handel erhältlich und außerdem bei den einschlägigen Streaming-Diensten abrufbar. Und sollten Sie seine Werkeinführungen lieben gelernt haben, auch da habe ich einen Tipp für Sie: derzeit stehen noch seine für SWR2 produzierten Musikstunden über das Klavierwerk von Brahms zum Nachhören auf der SWR2-Webpage bereit. Für September sind weitere Musikstunden geplant, diesmal über die Klavierkonzerte Beethovens. Sie werden voraussichtlich im Oktober gesendet.
>> Mehr lesen

Mit diesem erfrischenden Getränk wird auf Mallorca der Sommer eingeleitet (Mo, 15 Apr 2024)
Reif für die Insel aber der Urlaub ist noch weit entfernt? MM verrät, wie Sie sich ganz einfach ein Stück Mallorca nach Hause holen können.
>> Mehr lesen

Deutscher Betrüger geht der Polizei auf Mallorca ins Netz (Mo, 15 Apr 2024)
Gegen den Mann lagen nach Polizeiangaben ein Europäischer Haftbefehl und ein Auslieferungsantrag wegen Betrugs- und Wirtschaftsdelikten in Millionenhöhe vor.
>> Mehr lesen

Blechlawinen und Tausende Radfahrer auf Mallorca: Verkehrskollaps auf der Straße zum Kap Formentor (Mo, 15 Apr 2024)
Ein Video, das die spanische MM-Schwesterzeitung "Ultima Hora" jetzt veröffentlicht hat, zeigt, wie sich Autos und Radfahrer in Richtung des nördlichsten Punkts Mallorca schieben.
>> Mehr lesen

Autofahrer nutzte Behindertenausweis von Verstorbenem, um leichter einen Parkplatz zu finden (Mo, 15 Apr 2024)
Bei einer Kontrolle auf dem Parkplatz eines Krankenhauses wurde mehrere Verfahren eröffnet. Andere Ausweise waren entweder gefälscht, manipuliert oder abgelaufen.
>> Mehr lesen

So schützen Sie sich vor Taschendieben auf Mallorca (Mo, 15 Apr 2024)
Langfinger nutzen auch auf Mallorca die Naivität und Unachtsamkeit der Reisenden gnadenlos aus. MM beschreibt, an welchen Orten und bei welchen Situationen besondere Vorsicht geboten ist.
>> Mehr lesen

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

​​MALLORCA - RESIDENZ

Phone: +34 650 849 070 +34 650 849 070
Mail: info@mallorca-residenz.eu

  Facebook Seite

Druckversion | Sitemap
© by MALLORCA-RESIDENZ 2016

Anrufen

E-Mail